Neue Hoffnung für traurige Augen

Meine Dreharbeiten in Kobane an der türkisch -syrischen Grenze, in Suruc und in Yumurtalik. Kurdische Flüchtlinge auf der Flucht vor dem IS. Sie konnten nur schwer die türkischen Grenzen überqueren, weil man sie zuerst nicht reinlassen wollte.